Kindergarten – wir kommen!

Die Kinderkrippe freut sich, den Übergang der ältesten Krippenkinder in den Kindergarten begleiten und gestalten zu dürfen. Gemeinsam mit dem zukünftigen Pädagogen Matthias gestalten die Krippenpädagoginnen seit April 2018 einen sanften Übergang mit verschiedenen Begegnungen, Besichtigungen und gemeinsamen Projekten, damit jedes Kind spielerisch und an der Seite seiner vertrauten Bezugsperson den Kindergarten kennen lernen darf.

Eine aktiv erlebte und positiv durchlaufene Transition (= Übergang) legt den Grundsein für zukünftige, gelingende Transitionsprozesse und ist prägend für die Entwicklung eines Kindes.

Es muß das Herz bei jedem Lebensrufe
Breit zum Abschied sein und Neubeginne,
Um sich in Tapferkeit und ohne Trauern
In andre, neue Bindungen zu geben.
Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne,
Der uns beschützt und der uns hilft, zu leben.

Herman Hesse

‹ zurück zur Übersicht